Theorie

Am 09.04.2016 haben sich die Mitglieder der RHS Emscher-Lippe zu einem Theorie Tag zusammengefunden.

Auf dem Plan standen die jährliche Sicherheits- und Funkunterweisung sowie das Kennenlernen und der Umgang mit den Geräten, die im Einsatzfall von Bedeutung sind (Stromerzeuger, Funkmast, Warndreiecke, Funkgeräte, ...). Nun wissen alle, wie sie im Einsatzfall helfend zur Hand gehen können und beim Aufbau vor Ort unterstützen können.

Desweiteren wurde sich mit folgenden Themen aueinandergesetzt:

  • Knotenkunde 
  • Funken
  • Thermik/Witterung

Mit vielen kleinen praktischen Übungen (Knoten machen, Funken und Versuchen zur Physik der Luft) war die Theorieeinheit sehr abwechslungreich und lehrreich.

Nun gilt es das Gelernte zu festigen und in Übungen (Funken/ Knoten) und im Training (Thermik erkennen und analysieren und die Ausarbeitung des Hundes zu beobachten) anzuwenden.