Trauer um Paula

31.01.2017

*Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet.*

Am 30.01.2017 ist unsere liebenswerte und charmante Labradorhündin Paula (*27.03.2009) für uns alle sehr plötzlich ihren Weg über die Regenbogenbrücke angetreten.

Paula war ein geprüfter Flächensuchhund und wird nicht nur ihrer Familie, sondern auch unserer Staffel sehr fehlen.

Lieber Frank, wir sind in Gedanken bei dir und Paula's Familie und wünschen euch allen ganz viel Kraft!